Mary – adoptiert!

AM 17.12.2017 ZUHAUSE ANGEKOMMEN

Mary

7.2.2018: Mary beim Spielen https://youtu.be/7qMGZJ3pluE

4.1.2018: Nachdem es zuerst der Plan von Marys Pflegefamilie war, dass Mary fix übernommen wird, hat sich dieser jedoch dann in das genaue Gegenteil verkehrt. Den Pflegeeltern waren zwei Hunde zuviel und Mary musste schnellstmöglich wieder weg. Da sich so schnell leider niemand in sie verliebt hat, ist sie ins Hundewaisenhaus übersiedelt, damit wir ihr in Ruhe ein tolles Zuhause suchen können. Vielen Dank für die tolle Versorgung von Mary! Auch z. B. Dexter, Golyó oder Zeusz leben im Augenblick dort und warten darauf, entdeckt zu werden!
Mary hat mittlerweile ein Herz erobert und durfte bereits in ihr neues Zuhause fahren, wo sie sehnsüchtig erwartet wurde. :) Sie hat blitzartig viele Hundefreunde gefunden, z. B. Blu und Mustang, die bei einem anderen Familienmitglied zuhause sind. Unter ihren menschlichen Kontakten hat Mary aber auch sofort viele Fans gefunden. Sie ist unglaublich glücklich, nun eine eigene Familie zu haben, und zeigt dies permanent. :) Marys Tag besteht aus schmusen, spielen, laufen … einfach das Leben in vollen Zügen genießen. :)
Blu – https://pro4pet.eu/blu/
Dexter – https://pro4pet.eu/dexter/
Golyo – https://pro4pet.eu/golyo/
Mustang – https://pro4pet.eu/mustang-2/
Zeusz – https://pro4pet.eu/zeusz/

23.8.2017: Mary geht spazieren: https://youtu.be/bHbC7O050I0

15.8.2017: Mary musste aufgrund von familiären Veränderungen leider vor kurzem ihr Zuhause verlassen und ist wieder auf der Suche nach ihrer Familie. Mary ist eine lebensfrohe Hündin, die sich über ein Zuhause mit aktiven Menschen freuen würde. Sie liebt es, von ihren Menschen beschäftigt zu werden… Suchspiele, egal ob drinnen oder draußen, machen ihr großen Spass… Mit anderen Hunden kommt sie zurecht, es ist aber z. T. Sympathiesache… Lt. ihrer Pflegefamilie hat sie einen eher ausgeprägten Jagdtrieb.

28.6.2017: Mary und Odi beim Gassi gehen https://youtu.be/6BQd6aPF7gw

10.6.2017: Mary und Odi beim Gassi gehen https://youtu.be/VawBYUk3kvM

6.6.2017: Mary und Odi beim Tauziehen https://youtu.be/YIofMR_IDPY

28.5.2017: Mary und Odi beim Spazieren gehen https://youtu.be/Wpvd4yCasQw

12.9.2015: Mary beim Spielen und Toben bei ihrer neuen Familie https://youtu.be/Igt6VkIPVXI

29.8.2015: Mary und ihr Bruder Odi waren nun schon monatelang gemeinsam auf einer Pflegestelle in Ungarn, wo auch noch Balu und Vini wohnen. Aufgrund ihrer Rasse haben sie einfach keine Familie gefunden. Doch dann hat Odi plötzlich zwei sehr nette Anfragen auf einmal gehabt und eine davon konnte sich auch sofort für Mary begeistern. Und so ist ein kleines Wunder passiert … die Beiden durften am selben Tag mit Schmafu zu ihrer jeweils neuen Familie fahren und haben sich auch schon wunderbar eingelebt. Mary hat sofort ihre ganze Familie um die Pfote gewickelt und hat nun endlich das, was wir ihr schon so lange gewünscht haben … eine eigene Familie für immer!!!!
Balu – http://www.pro4pet.eu/balu/
Odi – http://www.pro4pet.eu/odi/
Vini – http://www.pro4pet.eu/vini-lange-reserviert-doch-nicht-gebraucht/

18.8.2015: Mary, Odi und Balu beim Spielen https://www.youtube.com/watch?v=7C3gADjEjjA&feature=youtu.be

18.8.2015: Mary, Odi und Balu beim Relaxen https://www.youtube.com/watch?v=LgdZVMHfPeA

Name: Mary
geboren: ca. April 2014
Rasse: vermutlich Staff (Mix)
Geschlecht: Mädchen
Größe: Schulterhöhe 48 cm, Länge (Kopf – Schwanzspitze) 67 cm
kastriert: JA
katzenverträglich: kann gelernt werden
wohnhaft: Pflegestelle

sucht: FIXPLATZ in ÖSTERREICH (NICHT DE!!!!)
monatliche Patenschaften:
Napfpate (30,- €/Monat) …
ausreisefertig ab: sofort

Beschreibung:
13.11.2014: Mary und Roy waren auf der Straße im Zigeunerlager, wo sie von zwei lieben Helfern weggeholt wurden. Diese haben zwar selbst mehrere Hunde, wollten aber trotzdem helfen, damit sie in Sicherheit sind. Mary ist verspielt aber etwas dominant, was mit ein wenig Erziehung korrigiert werden kann. Sie geht schön an der Leine und ist mit Menschen sehr freundlich.
Roy – http://www.pro4pet.eu/roy-lieb-verschmust-zutraulich-sucht-familie/

Mary sucht somit ihre eigene Familie – einen FIXPLATZ in ÖSTERREICH (NICHT DE!!!!). Aufgrund eines Vertrages mit unseren ungarischen Partnern können wir NUR auf Fixplätze, NICHT auf Pflegeplätze vermitteln!

Das Tier zieht mehrfach entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und im Regelfall kastriert zu seiner neuen Familie. Es wird von uns mit Schutzvertrag (kein Kaufvertrag im Sinne der §§ 1053ff, ABGB) und gegen eine definierte Übernahmespende übergeben. Reisekosten sind abhängig von der Kilometeranzahl, da wir die Tiere bis ins neue Zuhause bringen.

Unter folgendem Link findet Ihr die Hunde, die in den Tötungsstationen warten, mit denen wir zusammen arbeiten: http://www.pro4pet.eu/category/totung/

Hier findet Ihr die Tiere, die außerhalb der Tötung wohnen, z. B. in verschiedenen Zwingern oder auf Pflegestellen und dort auf ihre neue Familie warten. Oft kann ein Tötungshund auf die frei gewordene Stelle nachrücken! http://www.pro4pet.eu/category/pflegestelle/

Napfpate: Der Hund bekommt vom Napfpaten seine tägliche Verpflegung gesponsert.

Vereinskonto:
Kontoinhaber: pro4pet
IBAN: AT952020501002094702
BIC: SPBDAT21XXX
bei der
Sparkasse Baden
Hauptplatz 15
A-2500 Baden
Austria

Spenden via Paypal:
spenden@pro4pet.eu

(Da über paypal für uns Gebühren anfallen, wären wir Euch aber dankbar, wenn Ihr über das Vereinskonto spenden würdet. Danke!!!!)

Wir sind sehr dankbar für jede Spende, die unseren Tieren somit eine Chance gibt. Bitte beachtet: Wenn Ihr einen Verwendungszweck angebt, so wird die Spende dafür verwendet. Wenn Ihr keinen angebt, so zahlen wir das, was momentan am wichtigsten ist, das kann eine OP sein oder Futter oder ähnliches. Sobald die Summe für einen Verwendungszweck erreicht ist, geben wir dies bekannt. Für den Fall, dass danach noch vereinzelt Spenden für diesen Verwendungszweck eintreffen, werden sie automatisch dem nächsten Spendenziel zugeordnet. Da viele Spender nicht genannt werden wollen, erstellen wir keine öffentlich einsehbaren Spenderlisten. Die Vornamen der Paten werden in den Alben eingetragen. Weiters wollen wir Euch darauf hinweisen, dass es uns noch nicht möglich ist, eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung auszustellen. Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe!!